product

Die gute Tattoo Tasse

EUR 10,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbar



Art.Nr. DGTT


0.0 von 5 Sternen

Wir haben uns eine Aktion überlegt mit der wir alle gemeinsam etwas Gutes tun können. Und dies nicht nur zur besinnlichen Weihnachtszeit - sondern auch darüber hinaus. Denn wenn es gut läuft, was wir uns natürlich sehr wünschen, würden wir die Aktion gern dauerhaft laufen lassen und verschiedenen Institutionen helfen.

  Mehr Details

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Die gute Tattoo Tasse

Die Aktion "Die Gute Tattoo Tasse"

Der kompletten Erlös unserer guten Tattoo Tasse spenden wir an die großartige Off Road Kids Stiftung, die sich um benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland kümmert. Die Produktionskosten der Tassen spenden selbstverständlich wir. D.h. der vollständige Betrag wird den Kindern und Jugendlichen ohne jegliche Abzüge zukommen.

Aber auch Dich möchten wir für Deine gute Tat belohnen!

Denn gute Taten müssen belohnt werden. Du erhälst von uns 10% Rabatt auf Deine nächste Bestellung, wenn Du ein Bild von Dir und/oder Deiner Tasse auf Instagram postest, unseren Instagram Account auf dem Bild verlinkst und zu Guter letzt den Hashtag #DieGuteTattooTasse im Text nennst. Sobald wir Deinen Post entdecken kontaktieren wir Dich über Instagram um Dir Deinen Gutscheincode mitzuteilen. Natürlich kannst Du auch eine Instagram Story mit der Tasse veröffentlichen. Wenn Du uns in der Story entsprechend markierst und den Hashtag platzierst, entgeht uns die Story auch nicht.

Die Off Road Kids Stiftung

Seit 1993 ist Off Road Kids die einzige Hilfsorganisation für Straßenkinder in Deutschland, die überregional tätig ist. Die Off Road Kids Stiftung betreibt eigene Streetwork-Stationen in vielen Städten Deutschalnds, die Online-Beratung sofahopper.de, das Bildungs- und Integrationsprogramm PREJOB, das Gesundheitsvorsorgeprogramm STREETWORK+, eine Elternberatungs-Hotline sowie die Systemische Eltern- & Familienberatung „Family-Neustart“, ein Kinderheim und das Institut für Pädagogikmanagement (IfPM). Grundsätzliche Zielsetzung: Die bestmögliche tragfähige Perspektive für jeden betreuten jungen Menschen.

Straßenkinder in Deutschland

Bis zu 2.500 Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren geraten in Deutschland jährlich zumindest zeitweise auf die Straße. Sie sind von Zuhause rausgeflogen, abgehauen oder von Pflegefamilien oder Jugendhilfeeinrichtungen abgängig. Die Zahl der jungen Volljährigen liegt um mindestens das Zehnfache höher, bestätigt eine Studie des Deutschen Jugendinstituts (DJI). Sie werden zu Straßenkindern, die häufig vor Vernachlässigung, Misshandlung und Missbrauch geflohen sind und ihr Überleben auf der Straße mit Bettelei, Prostitution oder Kleindiebstahl sichern müssen. Weitere Informationen zur Off Road Kids Stiftung findest Du hier: www.offroadkids.de

Back to Top